Frederik Brabant, MD
Frederik Brabant, MD is Chief Medical Information Officer at Nuance where he is in charge of the European healthcare market strategy. He joined the team in 2006 and has focused on bringing innovative speech recognition and coding solutions to the healthcare market in a variety of roles ranging from product management to marketing, both in EMEA and North America. He is a medical doctor specializing in sports medicine, holds an engineering degree, and successfully completed the International Management Program at the Vlerick Business School in Brussels.

Frederik Brabant, MD’s stories

künstliche Intelligenz in der Medizin - Gehirn mit Icons

Künstliche Intelligenz in der Medizin

Künstliche Intelligenz in der Medizin revolutioniert Behandlungen Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (KI) konnten im Automobilbereich, bei Smart Homes und der Produktion bereits Erfolge verzeichnen. Wir dachten früher, das alles seien nur Hirngespinste. Jetzt aber fordern diese neuen Technologien die Grenzen der Innovation. Mit jedem neuen Tag steigen unsere Erwartungen, denn das Potenzial von KI […]

HIMSS Global Conference

Unsere Innovation auf der HIMSS Global Conference

Nuance auf der HIMSS Global Conference Wir konzentrieren uns seit langem darauf Abläufe im Gesundheitswesen neu zu definieren. Unsere Vision bei Nuance ist eine Welt, in der Technologie Ärzte dabei unterstützt, Patienten zu versorgen und sie nicht zu behindern. Auf der HIMSS Global Conference haben wir eine wichtige Ankündigung gemacht: Wir wollen diese Vision mit einem […]

KI im Gesundheitswesen

Drei Gründe, die für KI im Gesundheitswesen sprechen

Verbesserung der klinischen Dokumentation dank KI im Gesundheitswesen Ich hatte das Privileg, das World Medical Innovation Forum in Boston zu besuchen. Das Forum hatte den Fokus “Welche Fortschritte und Möglichkeiten hält KI im Gesundheitswesen bereit?”. Etwas, mit dem wir uns bei Nuance bereits ausgiebig beschäftigen. Während des Forums wurde debattiert, wie Umgebungsintelligenz (ambient intelligence) in […]

Cloud im Gesundheitswesen Nuance Dragon Medical One

Die Rolle der Cloud im Gesundheitswesen

Cloud im Gesundheitswesen Haben Sie schon mal eine E-Mail auf Ihrem Mobiltelefon begonnen und konnten diese dann nicht auf Ihrem Laptop am Arbeitsplatz zu Ende schreiben? Wenn ja, waren Sie zu Recht frustriert. Es ist zu einer modernen Anforderung geworden, dass wir auf die nahtlos auf Inhalte zugreifen können – von Desktop-Computern und Laptops bis […]

Neuronale Netze - Mutter mit Kind

Grundlagen erlernen: Die Ähnlichkeiten zwischen künstlicher Intelligenz und Kleinkindern

Heutzutage haben die Anwendungen von KI und maschinellem Lernen im Gesundheitswesen dank des Einflusses von tiefen neuronalen Netzen (Deep Neural Networks, DNN) einen entscheidenden Wendepunkt erreicht. Aber was sind neuronale Netze? Das kann man einfach verstehen, wenn man sich ansieht wie Kinder lernen. Ich habe meinem zweijährigen Kind Wissen über Tiere vermittelt, indem ich auf […]

Gesundheitspflege ist persönlich

Inmitten der Diskussion über Behandlungskosten, Versicherungszahlungen, Forschungen und technologischen Fortschritten kann man leicht eine wichtige Tatsache aus den Augen verlieren: Gesundheitsversorgung ist persönlich. Es ist in der Tat meine persönliche Mission, die Arbeit, die wir hinsichtlich künstlicher Intelligenz (KI), Clouds und natürlicher Sprachverarbeitung leisten, direkt mit besseren medizinischen Ergebnissen für Patienten und Ärzte in gleicher […]

Arztpraxis Frau mit Kind - Telematikinfrastruktur

Das Gesundheitswesen im Umbruch: bessere Patientenerfahrung durch künstliche Intelligenz?

  Es wird spannend im Bereich Gesundheitstechnologie. Dank Spracherkennungstechnologien und , die durch künstliche Intelligenz vereinfacht werden, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, die Erfahrungen für Ärzte und Patienten neu zu gestalten. Ein Arztbesuch in der Zukunft könnte damit beginnen, dass Patienten ihrem Arzt bereits im Voraus eine E-Mail mit den einzelnen Symptomen oder ein Foto […]