Ecosystems – Cerner Roadshow

Cerner Roadshow - Dragon Medical vor Ort - Deutschlandkarte
Spracherkennung auf der Cerner Roadshow

Bereits jedes zweite deutsche Krankenhaus setzt Dragon Medical ein. Immerhin wurden innerhalb eines Jahres über 15.000 weitere Ärztinnen und Ärzte in Deutschland mit Nuance Spracherkennung ausgestattet. Zum Beispiel auch unsere Kunden wie die Universitätsmedizin Charité in Berlin und das Universitätsklinikum Mannheim. Dabei zeigen sie, wie eine klinikweite Nutzung im i.s.h.med KIS von Cerner sehr gut umgesetzt wurde. Wir haben unsere Spracherkennungslösung Dragon Medical live auf der Cerner Roadshow präsentiert.

Cerner Ecosystem

Die IT-Systeme in einem Krankenhaus werden zunehmen komplexer und intelligenter. So dass sie weit über die bisherigen Funktionen,  wie die Steuerung von Prozessen, der Dokumentation sowie der Abrechnung von Leistungen beinhalten. Daher wird das KIS die Basis für verschiedene Subsysteme. Cerner bietet mit seinem Ecosystem eine Lösung für die gestiegenen Anforderungen. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren sich auf der Cerner Roadshow im Rahmen von Live-Präsentationen und Vorträgen über die Möglichkeiten, die das System bietet.

Themen auf der Roadshow
  • Pflegeprozessmanagement für die KIS medico und i.s.h.med sowie deren mobile Lösungen
  • Aktuelles über gesetzliche Anforderungen zu Medical Device Regulation (MDR)
  • Telematikinfrastruktur (TI)
  • Patient Engagement
  • Infektionspräventions- und Surveillance-System (IPSS)
Nuance und Cerner

Gemeinsam mit Cerner arbeiten wir daran die medizinische Dokumentation zu verbessern. Denn mit Dragon Medical kann ein Krankenhaus auf dem kompletten Weg der Datenerfassung Zeit sparen. Zum Beispiel angefangen bei der Dokumentation von Patientenstammdaten, Falldaten inklusive Anamnese und Untersuchungsergebnissen, über die Pflegeplanung bis hin zu der Erfassung ärztlicher Berichte, Gutachten und Entlassungsbriefe. Daher ist es wichtig angesichts all der IT-Systeme und Anforderungen in einem Krankenhaus, eine nahtlose Anwendung zu schaffen. Das ist mit unserer Spracherkennung in den KIS von Cerner möglich. So dass, der Anwender Spracherkennung direkt da zu nutzen kann wo der Cursor ist. Nur so können wir eine wirkliche Zeitersparnis erreichen. Denn unser gemeinsames Ziel ist es, dass die Ärzte die elektronische Patientenakte vollständig, schnell und bequem erfassen können. Dabei sollen sie den Fokus auf das Wesentliche richten können – ihre Patienten.

Sprechen Sie uns an, wie wir Ihr KIS mit Spracherkennung optimieren können!

Möchten Sie auch Spracherkennung in Ihrem KIS nutzen?

Erfahren Sie, wie Dragon Medical Ihnen helfen kann!

Kontakt

Über Beate Jonas

Beate Jonas ist Regional Marketing Managerin in der Division Healthcare bei Nuance Communications und für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz zuständig. Sie bringt 15 Jahre Marketingerfahrung im B2B-Bereich, 10 davon im Healthcare-IT-Segment bei Roche Diagnostics mit. Abschlüsse erlangte sie als Diplom-Kauffrau der HTW sowie als Kommunikationsmanagerin der Quadriga Hochschule. Beate ist in Berlin geboren und lebt dort mit ihrer Familie.